Ökumenischer Förderkreis der Kirchenmusik in Kenzingen e.V.
musica serenata

St. Barbara, Nordweil,
St. Laurentius, Kenzingen
St. Sebastian, Bombach

Evangelische Kirche, Kenzingen

Konzertprogramm 2017

Frühere Programme:
2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006, 2005, 2004, 2003, 2002, 2001, 2000

Der Förderkreis

Der Ökumenische Förderkreis der Kirchenmusik in Kenzingen e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, die kirchenmusikalische Arbeit in Kenzingen und seinen Ortsteilen organisatorisch und finanziell zu unterstützen sowie diese Arbeit in das kulturelle Leben der politischen Gemeinde zu integrieren.

Wenn Sie an dieser Arbeit interessiert sind und diese unterstützen wollen, dann werden Sie doch Mitglied in unserem Förderkreis!

Für einen Jahresbeitrag von € 13 (Familien € 16) werden Sie regelmäßig über die verschiedenen Aktivitäten informiert und kommen zudem in den Vorteil vergünstigter Konzertkarten.

Zum Jahresprogramm 2017

In ökumenischer Verbundenheit präsentieren wir das Jahresprogramm 2017 unserer Konzertreihe "musica serenata". Das Reformationsjubiläum prägt landauf, landab die Konzertprogramme. Hier in Kenzingen gehen wir musikalisch ökumenische Wege, zu denen wir Sie hiermit herzlich einladen möchten!

Gleich der erste Termin im Jahresprogramm, die Krippenwanderung, ist ein solcher gemeinsamer Weg. Ein ökumenischer Workshoptag mit Gregor Linßen im Mai (und ein anschließendes Konzert mit diesem außergewöhnlichen Liedkomponisten), ist ein weiteres Angebot im Sinne musikalisch-geistlicher Verbundenheit.

Im "Festkonzert zum Reformationsjubiläum" mit den "Freiburger Spielleyt" und der evangelischen Kantorei am 8. Oktober 2017 kommt das "große" mit einem kleineren Jubiläum zusammen: Wir feiern bei dieser Gelegenheit auch "25 Jahre musica serenata", - im Oktober 1992 erklang das erste Konzert unserer Konzertreihe.

Das sei hier schon verraten: eine kleine Ausstellung aller Konzertplakate der vergangenen 25 Jahre wird für Sie im Laufe des Konzertjahres zugänglich gemacht.

Darüber hinaus ist der unserer Konzertreihe verbundene exzellente Gitarrist Maximilian Mangold, diesmal im Duo mit Traversflöte, im Atrium des Gymnasiums zu hören. Den adventlichen Abschluss des Jahresprogramms bilden die Turmbläser "Brass Five".

Auf erfüllte Stunden zusammen mit Ihnen, unserem treuen und auch immer wieder neuen Konzertpublikum,
freuen sich
Ihre
Jakoba Marten-Büsing (Künstlerische Leitung)
und Matthias Franz (1. Vorsitzender)

Kontaktadresse und Impressum

Dr. Matthias Franz
Hürnheimweg 8, 79341 Kenzingen
Tel. (07644) 4368
EMail: MuE_Franz@gmx.de
http://www.musica-serenata.de

Bankverbindung

Sparkasse Freiburg - Nördlicher Breisgau
IBAN: DE60 6805 0101 0022 2154 57
BIC: FRSPDE66XXX